Liebe Bulldog- und Oldtimerfreunde aus Nah und Fern,

von Freitag, 26. Juli bis Sonntag, 28. Juli 2013
durften wir unser 30-jähriges Vereinsbestehen feiern. 

Im Laufe des Wochenendes waren auf unserem Festgelände mehr als 700 Raritäten aus den Bereichen Bulldog & Traktor, historische landwirtschaftliche Maschinen und Gerätschaften, Standmotore, PKWs und Motorrader, sowie sonstige Oldtimer (wie etwa alte Feuerwehrautos) zu bestaunen.

Auf diesem Wege bedanken wir uns herzlich bei allen Teilnehmern, die sich vom heißesten Wochenende des Jahres nicht haben abschrecken lassen und nach Langenpfunzen gekommen sind! Ebenso bedanken wir uns bei den vielen Gästen, die unser Fest besucht haben!

Wir hoffen, alle Gäste (egal, ob mit oder ohne eigenem Ausstellungsstück) hatten schöne, interessante und vergnügliche Stunden bei unserem Fest.

Wir haben zwar noch alle Hände voll zu tun mit dem Festabbau, planen aber auch unsere Ausfahrten zu den noch ausstehenden Bulldog- und Oldtimertreffen in der bayerischen Region und im angrenzenden Österreich, bevor die Saison 2013 zu Ende geht.

Die Mitglieder des Bulldog-Clubs Langenpfunzen e. V. freuen sich darauf, Euch bald wieder zu sehen!